Mittwoch Malerei & mehr...
Qualität und Service seit 1903

Geschichte der Firma

Geschichte der Firma

Ihren Ursprung hat die Firma "Mittwoch, Malerei " in Hamburg.


Geschäftsimmobilie 1933

Im Jahr 1900 wurde die Geschäftsimmobilie in der Hufnerstraße 112 erworben.

  • 1903 eröffnete hier die Firma "Kunst und Lehrmittelhaus Ernst Max Mittwoch" - zu seiner Zeit Malermeister.
  • 1933 übernahm der Sohn Reinhold Mittwoch die Firma in Hamburg. Im 2. Weltkrieg wurde die Firma zerstört.
  • 1948 flüchtete die Familie nach Großenwiehefeld, wo eine neue Gewerbeimmobilie gesucht und gefunden wurde.
  • 1949 Kauf der Immobilie in Großenwiehe, Wieheberg 2.
  • 1951 Wiedereröffnung der Firma durch Reinhold Mittwoch. Schwerpunkt: Glaserei und Malerei.
  • 1976 übernahm der Sohn Eggert Mittwoch die Firma. Sie wurde eine reine Glaserei und hieß fortan "Glasbau Großenwiehe".
  • 1985 musste Eggert Mittwoch die Firma aus gesundheitlichen Gründen schließen.
  • 2006 Eröffnung der Firma "Mittwoch, Malerei " durch den Sohn Norman Mittwoch - die Wiederkehr zur Malerei .
  • 2009 Umzug der Firma in die Dorfstraße 19a in Großenwiehe.